English Deutsch

Einstiegs-/ Karrierewege – Berufsausbildung

Standort Heroldsberg

Fachinformatiker/-in (Fachrichtung Anwendungstechnik)

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln und programmieren kundenspezifische Software. Sie testen bestehende Anwendungen, passen sie an, verbessern sie und entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberflächen. Darüber hinaus beheben sie Fehler mithilfe von Experten- oder Diagnosesystemen und beraten bzw. schulen die Anwender. Sie setzen die Methoden des Software Engineerings ein und nutzen Programmiersprachen und Werkzeuge wie Entwicklertools. Eingesetzt werden Fachinformatiker/innen in nahezu allen Wirtschaftsbereichen, v.a. aber in der IT-Branche. Sie sind auch für Unternehmen tätig, die Software für ihre Geschäftsprozesse selbst erstellen bzw. anpassen.

Ausbildungsinhalte

  • Erarbeitung von komplexen Softwarelösungen
  • Entwicklung und Erstellung von Anwendungslösungen
  • Anwendung von Programmierlogik und –methoden
Wir erwarten von Ihnen
  • Technisches Verständnis hins. IT-Systemen
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Logisches und rechnerisches Denken
Das erwartet Sie bei uns
  • Einführungswoche zu Ausbildungsbeginn
  • Betriebsinterner Unterricht (z.B. in Englisch)
  • Seminare zur Entwicklung persönlicher Kompetenzen
  • Projektwochen mit allen Auszubildenden des Unternehmens
  • Qualifizierte Ausbilder, Prüfungsvorbereitungen u.ä.
Rahmenbedingungen
  • Voraussetzung: ab mittlerer Reife
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Standort: Heroldsberg
  • Berufsschule: Staatliche Berufsschule in Erlangen
  • Bewerbung: ab August des vorhergehenden Jahres


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Schwan-STABILO Cosmetics GmbH & Co. KG,
Schwanweg 1, 90562 Heroldsberg
Email: jobs@schwan-stabilo.com

Weitere Informationen zu Schwan-STABILO finden Sie im Internet unter: www.Schwan-STABILO.com und www.schwancosmetics.com.


Zurück