English Deutsch

Einstiegs-/ Karrierewege – Berufsausbildung

Standort Weißenburg

Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Verfahrensmechaniker bei Schwan-STABILO Cosmetics verarbeiten an computergesteuerten und -geregelten Spritzgießmaschinen Kunststoff-Rohstoffe zu hochwertigen Einzelteilen für die Kosmetik- und Schreibgeräte-Produktion.
Zu seinen Aufgaben gehört die Einrichtung und Überwachung der Produktionsmaschinen und Peripherie-Einrichtungen (z.B. Entnahme-Roboter, Farb-Dosiereinrichtungen, Granulatmischer). Mit der Metallbearbeitung, Qualitätssicherung und Steuerungstechnik ist er ebenfalls vertraut. Das Wissen um die Aufbereitung des Kunststoff-Granulats und dem Aufbau und der Wartung von Kunststoff-Spritzgießwerkzeugen sind Grundlagen der Ausbildung des Verfahrensmechanikers.

Ausbildungsinhalte

  • Bearbeiten von metallischen Werkstoffen und Kunststoffhalbzeugen
  • Unterscheiden und Zuordnen von Kunststoffen, Kautschuken
  • Aufbauen und Prüfen von Pneumatik- und Hydraulikschaltungen
  • Instandhaltung von Werkzeugen, Maschinen und Geräten u.a.
Wir erwarten von Ihnen
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfalt und genaues Arbeiten
  • Selbständigkeit
  • Fähigkeit, in unterschiedlichen Teams zu arbeiten
Das erwartet Sie bei uns
  • Einführungswoche zu Ausbildungsbeginn
  • Betriebsinterner Unterricht
  • Seminare zur Entwicklung persönlicher Kompetenzen
  • Projektwochen mit allen Auszubildenden des Unternehmens
  • Qualifizierte Ausbilder, Prüfungsvorbereitungen u.ä.
Rahmenbedingungen
  • Voraussetzung: ab qualifizierendem Hauptschulabschluss
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Standort: Weißenburg
  • Berufsschule: Dinkelsbühl
  • Bewerbung: ab August des vorhergehenden Jahres


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Schwan-STABILO Cosmetics GmbH & Co. KG
Schwanweg 1, 90562 Heroldsberg
Email: reiner.hannemann@schwan-stabilo.com

Weitere Informationen zu STABILO finden Sie im Internet unter: www.schwan-STABILO.com, www.schwancosmetics.com


Zurück